Veröffentlicht am 22.09.2016 von Dr. Klaus Weigel

Das Bundeskabinett hat am 21. September 2016 beschlossen, den Gesetzentwurf zur Umsetzung der sog. CSR-Richtlinie in den Bundestag einzubringen. Kapitalmarktorientierte Unternehmen mit mehr als 500 Arbeitnehmern müssen demnach in ihren Lageberichten künftig verstärkt auch auf nichtfinanzielle Themen eingehen.

Weiterlesen
Veröffentlicht am 29.06.2016 von Dr. Klaus Weigel

So begegnen Familienunternehmen erfolgreich strategischen Herausforderungen In den letzten Jahren haben auch Familienunternehmen mehr und mehr externe Persönlichkeiten in ihre Beiräte geholt. Als strategischer Sparringspartner bringt ein unabhängiger Beirat externes Know-how ein und wird damit zu einem wichtigen Wettbewerbsvorteil. In einem Beitrag auf der Internet-Plattform Springer Professional erläutert Ihnen unser Geschäftsführer Dr. Klaus Weigel, welche…

Weiterlesen
Veröffentlicht am 24.05.2016 von Dr. Klaus Weigel

Der von der Board Xperts GmbH unterstützte Verband „Aufsichtsräte Mittelstand in Deutschland e.V.“ (ArMiD) und die Frankfurt School of Finance & Management haben gestern eine Kooperationsvereinbarung unterschrieben. Dr. Klaus Weigel ist Mitgründer von ArMiD und gehört auch dem Vorstand an. Nachfolgend der Text der Pressemitteilung zu dieser Kooperationsvereinbarung:

Weiterlesen
Veröffentlicht am 23.12.2015 von Dr. Klaus Weigel

Änderung des Aktiengesetzes erhöht die Flexibilität bei der Besetzung von Aufsichtsräten Die Wahl und Zusammensetzung des Aufsichtsrats als Kontroll- und Aufsichtsgremium bei AGs sowie GmbHs, die über 500 Beschäftigte haben, unterliegt den Regelungen des Aktiengesetzes, kurz AktG genannt. So ist etwa in §95 AktG bisher vorgeschrieben, dass der aktienrechtliche Aufsichtsrat aus mindestens drei Personen bestehen…

Weiterlesen